Wandern Meran

Das Wandern ist schon lange nicht mehr nur des „Müllers Lust“, sondern vielmehr eine sportliche Betätigung an der sich zunehmend Alt und Jung erfreuen. Viele zieht es hinaus in die Natur und ein besonders schönes Wandergebiet können Sie im Meraner Land finden.

imageDie Stadt Meran, die zweitgrößte Südtirols, liegt in einem Tal umgeben von Bergen, mit bis zu 3300 m hohen Gipfeln. Ob Sie nur spazieren gehen wollen oder eine Wanderung in die Bergwelt unternehmen möchten, ob Sie Bergsteigen oder Klettern wollen, die Gegend um Meran bietet Ihnen alles. Hier können Sie in kurzer Zeit von den Palmen der Stadt, zu den Weinbergen an den Hängen und dann hinauf in das Gletschergebiet der Texelgruppe gelangen.

Meran selbst verfügt über submediterranes Klima, so sind selbst die Winter oft ausgesprochen mild und die Natur ist geprägt von der Pflanzenwelt des Mittelmeers. Es ist eine von der Sonne verwöhnte Stadt. Eine Wanderung der besonderen Art bieten Ihnen die Waalwege, die immer an alten Wasserläufen entlang durch die Region führen, vorbei an Wiesen und Feldern oder auch mitten durch den Wald.

Etwas ganz anderes ist der „Meraner Höhenwanderweg“, er führt über 80 Kilometer durch die faszinierende Bergwelt der Texeler Alpen. Die Chancen hier auf Ihrer Wanderung, Steinböcken, Murmeltieren oder Gemsen zu begegnen stehen gut, und bei schönem Wetter haben Sie einen grandiosen Blick auf die Sie umgebende Bergwelt. Der Himmel ist zum Greifen nah.

Immer wieder werden Sie auf Ihrem Weg auf urige Bauern- und Berghöfe treffen, in denen Sie sich, mit den für die Region typischen Spezialitäten stärken können und nach getaner Wanderung kehren Sie zurück in eines der zahlreichen Hotels der Stadt und lassen Sich dort verwöhnen oder entspannen in der Therme. Meran hat neben ausgezeichneten Wanderwegen nämlich auch ein riesiges Wellnessangebot. So können Sie hier gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Wandern und Entspannen.

Die Dolomiten sind das Paradies für den Wanderfreund. Weitere Information zum Thema “Wandern in den Dolomiten” finden Sie auch auf der Dolomiten Hotel Seite.